TestDaF - Für Studenten

Wer an einer deutschen Hochschule studieren will, muss ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen. Dieser Nachweis kann durch den TestDaF erbracht werden. In der Regel reicht die TestDaF-Niveaustufe 4 für die Zulassung.

Die Prüfung TestDaF wird vom TestDaF-Institut in Bochum nach strengen Qualitätsstandards zentral entwickelt und ausgewertet. Alle Prüfungsteilnehmerinnen und -teilnehmer erhalten die gleichen Aufgaben.

Die Prüfungsleistungen werden von sorgfältig geschulten Beurteilerinnen und Beurteilern bewertet.

Die Prüfungsergebnisse werden in allen vier Prüfungsteilen einer von drei Stufen zugeordnet:

  • TestDaF-Niveaustufe 3 (TDN 3)
  • TestDaF-Niveaustufe 4 (TDN 4)
  • TestDaF-Niveaustufe 5 (TDN 5)

Im Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen des Europarats entsprechen die TestDaF-Niveaustufen den Kompetenzstufen B2 bis C1.

Sehr gern vereinbaren wir einen Beratungstermin!

Kursangebote >> Deutschkurse / German courses >> Integrationskurse gefördert über das BAMF / Integration courses
Titel
Jugend-Integrationskurs 'Peter Fox'
Dauer
960 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Mo. 26.09.2016
Ende
Fr. 07.07.2017
Dauerdetails
montags bis freitags 08:30 bis 12:45 Uhr
Unterrichtsort
Prager Str. 36, 04317 Leipzig

Ansprechpartner/in
Zarina KuchmezovaAurelia Hartmann
Telefonnummer
+49 341 222 88 77-16+49 341 222 88 77-0

Weitere Infos
Jeder Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs und einem Orientierungskurs. Insgesamt dauert er 660 Unterrichtsstunden. Möglich sind Vollzeit- und Teilzeitkurse. Die Sprachprüfung DTZ können Sie auf der Stufe A2 oder der Stufe B1 bestehen.

Nach ordnungsgemäßer Teilnahme am Unterricht und wenn das volle Stundenkontingent des Integrationskurses ausgeschöpft wurde, Sie aber in der Sprachprüfung des Abschlusstests das Niveau B1 nicht erreicht haben, können Sie einen Antrag auf einmalige Wiederholung des Aufbausprachkurses (300 Unterrichtsstunden) stellen.

Neben dem allgemeinen Integrationskurs gibt es auch spezielle Kurse mit maximal 1.260 Unterrichtsstunden. In einem Beratungsgespräch prüfen wir, ob Sie für einen solchen Kurs in Frage kommen.


Per E-Mail Empfehlen      
Titel
Integrationskurs 'Radebeul'
Dauer
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Mo. 09.01.2017
Ende
Fr. 18.08.2017
Dauerdetails
montags bis freitags 09:00 bis 13:15 Uhr
Unterrichtsort
Prager Str. 36, 04317 Leipzig

Ansprechpartner/in
Zarina KuchmezovaAurelia Hartmann
Telefonnummer
+49 341 222 88 77-16+49 341 222 88 77-0

Weitere Infos
Jeder Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs und einem Orientierungskurs. Insgesamt dauert er 660 Unterrichtsstunden. Möglich sind Vollzeit- und Teilzeitkurse. Die Sprachprüfung DTZ können Sie auf der Stufe A2 oder der Stufe B1 bestehen.

Nach ordnungsgemäßer Teilnahme am Unterricht und wenn das volle Stundenkontingent des Integrationskurses ausgeschöpft wurde, Sie aber in der Sprachprüfung des Abschlusstests das Niveau B1 nicht erreicht haben, können Sie einen Antrag auf einmalige Wiederholung des Aufbausprachkurses (300 Unterrichtsstunden) stellen.

Neben dem allgemeinen Integrationskurs gibt es auch spezielle Kurse mit maximal 1.260 Unterrichtsstunden. In einem Beratungsgespräch prüfen wir, ob Sie für einen solchen Kurs in Frage kommen.


Per E-Mail Empfehlen      
Titel
Integrationskurs 'Seehausen'
Dauer
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Mo. 06.02.2017
Ende
Mo. 16.10.2017
Dauerdetails
montags bis freitags 13:30 bis 16:45 Uhr
Unterrichtsort
Prager Str. 36, 04317 Leipzig

Ansprechpartner/in
Zarina KuchmezovaAurelia Hartmann
Telefonnummer
+49 341 222 88 77-16+49 341 222 88 77-0

Weitere Infos
Jeder Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs und einem Orientierungskurs. Insgesamt dauert er 700 Unterrichtsstunden. Möglich sind Vollzeit- und Teilzeitkurse. Die Sprachprüfung DTZ können Sie auf der Stufe A2 oder der Stufe B1 bestehen.

Nach ordnungsgemäßer Teilnahme am Unterricht und wenn das volle Stundenkontingent des Integrationskurses ausgeschöpft wurde, Sie aber in der Sprachprüfung des Abschlusstests das Niveau B1 nicht erreicht haben, können Sie einen Antrag auf einmalige Wiederholung des Aufbausprachkurses (300 Unterrichtsstunden) stellen.

Neben dem allgemeinen Integrationskurs gibt es auch spezielle Kurse mit maximal 1.300 Unterrichtsstunden. In einem Beratungsgespräch prüfen wir, ob Sie für einen solchen Kurs in Frage kommen.


Per E-Mail Empfehlen      
Titel
Integrationskurs 'Brandis' - Teilzeit
Dauer
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Mo. 13.02.2017
Ende
Fr. 04.05.2018
Dauerdetails
montags, dienstags, donnerstags 17:00 bis 20:00 Uhr
Unterrichtsort
Prager Str. 36, 04317 Leipzig

Ansprechpartner/in
Zarina KuchmezovaAurelia Hartmann
Telefonnummer
+49 341 222 88 77-16+49 341 222 88 77-0

Weitere Infos
Jeder Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs und einem Orientierungskurs. Insgesamt dauert er 700 Unterrichtsstunden. Möglich sind Vollzeit- und Teilzeitkurse. Die Sprachprüfung DTZ können Sie auf der Stufe A2 oder der Stufe B1 bestehen.

Nach ordnungsgemäßer Teilnahme am Unterricht und wenn das volle Stundenkontingent des Integrationskurses ausgeschöpft wurde, Sie aber in der Sprachprüfung des Abschlusstests das Niveau B1 nicht erreicht haben, können Sie einen Antrag auf einmalige Wiederholung des Aufbausprachkurses (300 Unterrichtsstunden) stellen.

Neben dem allgemeinen Integrationskurs gibt es auch spezielle Kurse mit maximal 1.300 Unterrichtsstunden. In einem Beratungsgespräch prüfen wir, ob Sie für einen solchen Kurs in Frage kommen.


Per E-Mail Empfehlen      
Titel
Integrationskurs 'Engelsdorf'
Dauer
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Mo. 13.03.2017
Ende
Fr. 27.10.2017
Dauerdetails
montags bis freitags 08:30 bis 12:45 Uhr
Unterrichtsort
Prager Str. 36, 04317 Leipzig

Ansprechpartner/in
Zarina KuchmezovaAurelia Hartmann
Telefonnummer
+49 341 222 88 77-16+49 341 222 88 77-0

Weitere Infos
Jeder Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs und einem Orientierungskurs. Insgesamt dauert er 700 Unterrichtsstunden. Möglich sind Vollzeit- und Teilzeitkurse. Die Sprachprüfung DTZ können Sie auf der Stufe A2 oder der Stufe B1 bestehen.

Nach ordnungsgemäßer Teilnahme am Unterricht und wenn das volle Stundenkontingent des Integrationskurses ausgeschöpft wurde, Sie aber in der Sprachprüfung des Abschlusstests das Niveau B1 nicht erreicht haben, können Sie einen Antrag auf einmalige Wiederholung des Aufbausprachkurses (300 Unterrichtsstunden) stellen.

Neben dem allgemeinen Integrationskurs gibt es auch spezielle Kurse mit maximal 1.300 Unterrichtsstunden. In einem Beratungsgespräch prüfen wir, ob Sie für einen solchen Kurs in Frage kommen.


Per E-Mail Empfehlen      
Titel
Integrationskurs 'Tollwitz'
Dauer
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Di. 18.04.2017
Ende
Fr. 24.11.2017
Dauerdetails
montags bis freitags 09:00 bis 13:15 Uhr
Unterrichtsort
Prager Str. 36, 04317 Leipzig

Ansprechpartner/in
Zarina KuchmezovaAurelia Hartmann
Telefonnummer
+49 341 222 88 77-16+49 341 222 88 77-0

Weitere Infos
Jeder Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs und einem Orientierungskurs. Insgesamt dauert er 700 Unterrichtsstunden. Möglich sind Vollzeit- und Teilzeitkurse. Die Sprachprüfung DTZ können Sie auf der Stufe A2 oder der Stufe B1 bestehen.

Nach ordnungsgemäßer Teilnahme am Unterricht und wenn das volle Stundenkontingent des Integrationskurses ausgeschöpft wurde, Sie aber in der Sprachprüfung des Abschlusstests das Niveau B1 nicht erreicht haben, können Sie einen Antrag auf einmalige Wiederholung des Aufbausprachkurses (300 Unterrichtsstunden) stellen.

Neben dem allgemeinen Integrationskurs gibt es auch spezielle Kurse mit maximal 1.300 Unterrichtsstunden. In einem Beratungsgespräch prüfen wir, ob Sie für einen solchen Kurs in Frage kommen.


Per E-Mail Empfehlen      
Titel
Integrationskurs 'Meusdorf'
Dauer
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Mo. 29.05.2017
Ende
Fr. 09.02.2018
Dauerdetails
montags bis freitags 09:00 bis 13:15 Uhr
Unterrichtsort
Prager Str. 36, 04317 Leipzig

Ansprechpartner/in
Zarina KuchmezovaAurelia Hartmann
Telefonnummer
+49 341 222 88 77-16+49 341 222 88 77-0

Weitere Infos
Jeder Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs und einem Orientierungskurs. Insgesamt dauert er 700 Unterrichtsstunden. Möglich sind Vollzeit- und Teilzeitkurse. Die Sprachprüfung DTZ können Sie auf der Stufe A2 oder der Stufe B1 bestehen.

Nach ordnungsgemäßer Teilnahme am Unterricht und wenn das volle Stundenkontingent des Integrationskurses ausgeschöpft wurde, Sie aber in der Sprachprüfung des Abschlusstests das Niveau B1 nicht erreicht haben, können Sie einen Antrag auf einmalige Wiederholung des Aufbausprachkurses (300 Unterrichtsstunden) stellen.

Neben dem allgemeinen Integrationskurs gibt es auch spezielle Kurse mit maximal 1.300 Unterrichtsstunden. In einem Beratungsgespräch prüfen wir, ob Sie für einen solchen Kurs in Frage kommen.


Per E-Mail Empfehlen